Bronze für Beckumerin

 

Bronze für Dorothe Görges

 

bei der Landes-Kata-Meisterschaft in Kreuzau

 

Bei der Kodokan-Goshin-Jutsu-Kata sicherten sich das Paar Heinz Aschhoff/ Dieter Hanning den 5. Platz und qualifizierten sich  zur deutschen Meisterschaft.

Bei der Katame-No-Kata erreichten das Paar Heinz Aschhoff/Florian Fuchs (JC Samurai Ennigerloh) immerhin den 9. Platz und das Paar Heinz Aschhoff/Dieter Hanning den 10. Platz. 

 

Besonders freut sich der Judo-Club-Beckum über die Bronze-Medaille in der Nage-No-Kata. Dorothe Görges (mit Wurfpartner Andreas Samp, TV Verl) sicherte sich Rang drei und kam aufs Treppchen. Mit diesem Rang qualifizierte auch sie sich für die Deutsche Meisterschaft. Jona Rolf schaffte es mit seinem Wurfpartner Florian Fuchs vom JC Samurai Ennigerloh immerhin noch auf den 8. Platz.

 

Herzlichen Glückwünsch den Wettkämpfern zu den Erfolgen!  

Heinz Aschhoff, Dieter Hanning, Dorothe Görges, Jona Rolf (JC Beckum) Florian Fuchs (JC Samurai Ennigerloh)

westdeutsche Kata-Einzelmeisterschaften in Borchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei den diesjährigen Katameisterschaften auf NRW-Landesebene starteten sechs Judoka in Wettkampfgemeinschaft. So zeigten Elke Borgmeier und Annika Wagner die Katame-no-Kata, Annika Wagner und Andrea Bergjohann die Nage-no-Kata, Jona Rolf und Florian Fuchs ebenfalls die Nage-no-Kata und Florian Fuchs und Heinz Aschhoff die Katame-no-kata. Getreu dem Judoprinzip von gegenseitigem Helfen und Verstehen zum beiderseitigen Fortschritt und Wohlergehen haben die Wettkämpfer/innen aus Beckum, Oelde und Ennigerloh einen spannenden Tag ganz im Zeichen des Judosports verlebt. Mit guten Platzierungen im Mittelfeld sprachen  die Heimatvereine gerne einen ganz herzlichen Glückwunsch für die gezeigten Leistungen aus.

 

Das Foto zeigt v.l.n.r:

 

Elke Borgmeier, Annika Wagner (Beckum) Andrea Bergjohann (Oelde) Jona Rolf (Beckum) Florian Fuchs (Ennigerloh) und Heinz Aschhoff (Beckum)

1. bundesoffene Kata-Mannschaftsmeisterschaften in Dülmen